Wurzelwerk-Verkostung

Im Juni fand im Oedhof eine hochinteressante Weinverkostung statt. Thema des Abends war eine Kiste “Wurzelwerk”. Dahinter verbergen sich 9 verschiedene Rieslinge, die folgendermaßen entstanden sind:

Erstmalig im Jahr 2012 tauschten Stefanie und Alwin Jurtschitsch (Kamptal, Österreich), Johannes Hasselbach / Weingut Gunderloch (Rheinhessen) und Max von Kunow / Weingut von Hövel (Saar) einen kleinen Teil ihres Lesegutes.

Traubenmaterial aus weltberühmten Lagen (der Heiligenstein im Kamptal, der Rothenberg in Rheinhessen, der Scharzhofberg an der Saar) wurde jeweils auf die gleiche Art ausgebaut (spontan vergoren, Ausbau im Edelstahl), in ihren unterschiedlichen Kellern vinifiziert und so persönlich interpretiert.

Mehr Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter www.wurzelwerk.org

Das Bild zeigt die Verkostungsrunde bei der “Arbeit”…

IMG_2499 IMG_2496

Kommentar verfassen