Weindegustation am 29.04.2016

Weindegustation im Oedhof

Natural Wines – ein Trend oder mehr?

Liebe Weinfreunde, liebe Freunde vom Oedhof,

seit einigen Jahren lautet das Motto in den angesagtesten Weinbars und der gesamten Weinszene rund um die Welt:

»Natural Wine«

Was verbirgt sich hinter diesem Begriff oder hinter »Modeweinen« wie Orange-Wines, Organic-Wines oder Weine ohne Schwefelzusatz.

In erster Linie geht es bei all diesen Produkten darum, Mutter Natur so viel als nur möglich die Führung zu überlassen, sei es im Weingarten oder im Keller.

Dabei ist festzustellen: Diese Art der Weinbereitung ist alles andere als neu – sie geht vielmehr auf das wesentliche, das ursprüngliche Gedankengut des Weinbaues zurück.

Für uns Weingenießer stellt sich dann natürlich auch die Frage, was diese Herangehensweise mit dem Produkt Wein macht.

Dies zu erforschen ist das Thema unseres nächsten Weinabends.

Vorausgeschickt: Es geht um ganz neue Geschmackseindrücke, wir verlassen die Komfortzone des über lange Zeit gewohnten Weinstiles – Experimentierfreude und die Lust, sich auf Ungewohntes einzulassen und dabei Neues zu entdecken, ist gefragt!

Ein profunder Kenner und Enthusiast dieses Themas, Diplom-Sommelier Gerald Freinbichler wird uns durch den Abend begleiten. Wir sprechen über die Begriffe, die verschiedenen Stile sowie Ausbaumethoden der Natural-Wines.

Diese Art von Wein eignet sich hervorragend zur Essenbegleitung, wir überprüfen das mit einem 4-Gang Abendmenü.

Wir laden Sie herzlich ein:

Freitag, 29. April 2016 um 19.00 Uhr im Oedhof

Preis inklusive 4-Gang-Menü, Weine und Wasser: 65.- Euro

Wir bieten Ihnen hierzu exklusiv die Möglichkeit, sich vorab unter 08654/60380 oder unter info@oedhof.com einen Tisch zu sichern, wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns einen interessanten und geselligen Weinabend verbringen.

Familie Zeif

und Mitarbeiter

Kommentar verfassen